×

    1. Further Kolloquium am 11. Juli 2018

    Therapie bedeutet u.a. neue Dinge auszuprobieren. Wer nicht ausprobiert, kann auch keine neuen Erfahrungen machen. Nachdem wir inzwischen auf 30 Jahre Fachtagungen zurückblicken können, anlässlich derer wir viele gute und wertvolle Erfahrungen machen durften, haben wir uns zu einem neuen Angebot entschlossen: das 1. Further Kolloquium.

    Im „kleinen Rahmen“ wollten wir uns über aktuelle Trends, Entwicklungen, Sorgen und Nöte austauschen und bestehende Zusammenarbeit optimieren. Deshalb haben wir Kolleginnen und Kollegen aus Beratungsstellen und Unternehmen aus dem Raum Niederbayern/Oberpfalz zu uns eingeladen.

    Themen waren  u.a.:

    - Cannabis ist als Medikament zugelassen, wie positioniert sich die Johannesbad Fachklinik Furth im Wald? Welche neuen Substitutionsregeln gibt es – wie werden sie in der Johannesbad Fachklinik Furth im Wald umgesetzt?

    - Informationen zur Änderung und Erweiterung unseres Angebotes der Abteilung Psychosomatik.

    - Neue Herausforderungen durch die Veränderungen von Konsummustern.


    Es war ein Tag regen Austauschs und vieler neuer Erkenntnisse.
    Vielen Dank an die Angereisten und alle Mitarbeiter, die das kleine, aber feine Format unterstützt haben.