×

    Gesunde Mitarbeiter als höchstes Gut

    Betriebliches Gesundheitsmanagement spielt in der Further Johannesbad Klinik seit vielen Jahren eine große Rolle.

    Chefarzt Prof. Dr. med. Reinhart Schüppel und ein Team aus Therapeuten betreuen nicht nur externe Firmen in Sachen BGM, auch im eigenen Haus wird viel Wert auf gesunde Mitarbeiter gelegt. So finden Betriebssport, die Nutzung von Schwimmbad, Sauna und Fitnessraum sowie interne Fortbildungen und Aktionen für gesunde Ernährung ganz selbstverständlich und regelmäßig im Klinikalltag Platz.

    Vergangene Woche luden die BGM-Beauftragten Doris Plötz, Co-Therapeutin, und Thomas Kübler, Leiter der Sporttherapie, wieder zum jährlichen BGM-Gesundheitstag.
    Neben Klinikleiter Peter Rehermann und den Organisatoren durfte Frederik Lorenz als Vertreter der AOK Bayern Die Gesundheitskasse die Mitarbeiter begrüßen. Bereits seit Oktober 2018 stellte die Klinik ihren Mitarbeitern in dem einjährigen Bonusprogramm AOK BusinessAKTIV verschiedene, kostenlose Gesundheitsförderprogramme vor, darunter ein professioneller Back-Check, eine Rückenschule und ein Aqua-Fitness-Kurs. Die Teilnahme wurde AOK-Versicherten durch eine Prämie belohnt.

    Der BGM-Marktplatz in der Turnhalle bot neben vielfältigen Informationen die Möglichkeit zur Venenmessung und Messung des Langzeitzuckers durch die Apotheke Deml aus Waldmünchen, ein Sehtestangebot durch die externe Betriebsärztin Dr. Helga Sturm und einen Test des Gleichgewichts- und Koordinationsvermögens durch die AOK.

    Beauftragte der Klinik informierten über die BGM-Aktivitäten und die Gestaltung eines gesunden Arbeitsplatzes durch ergonomische Beratung am Schreibtisch.

    Unter der Federführung von Katharina Stabauer zauberte die Klinikküche ein beachtliches und sehr gesundes 3-Gänge-Mittagsmenü, inklusive vegetarischem Sushi, Salatvariationen mit Avocado-Dip, Vollkornspaghetti mit Pute und Gemüse sowie einer Crème brulée mit vielen Früchten.

    So konnten die Teilnehmer zufrieden dem Vortrag von Chefarzt Prof. Dr. Schüppel lauschen, der sich ganz dem erholsamen Schlaf widmete, bevor eine Entspannungseinheit den Gesundheitstag abschloss.