×

    365 Dienstjahre in der Johannesbad Fachklinik

    Zu einer ordentlichen Weihnachtsfeier gehört nicht nur die Wertschätzung der Leistungen im ausklingenden Jahr, sondern auch ein Blick auf langjährige Betriebszugehörigkeiten.

    Klinikleiter Peter Rehermann und Chefarzt Prof. Dr. med. Reinhart Schüppel freuten sich sichtlich, in diesem Jahr 18 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für insgesamt 365 Jahre Dienst auf dem Eichert ehren zu dürfen. Sie verteilten Urkunden und Präsente für zweimal 35 Jahre, dreimal je 30, 25 und 20 Jahre sowie sieben Mal 10 Jahre Betriebszugehörigkeit.
    Bereits zu Anfang dieses Jahres ging Gerhard Teichmann nach 40 Jahren Dienst in den Ruhestand. Ihm folgt zum Jahresende eine weitere langjährige Mitarbeiterin. Christa Schuster war 33 Jahre die gute Seele im Klinikkiosk und unterstütze zudem die Finanzbuchhaltung. Auch Sie wurde gebührend geehrt.

    Die 95 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die der Einladung zur Weihnachtsfeier gefolgt waren, applaudierten Ihren Kolleginnen und Kollegen lange, bevor es mit lustigen Beiträgen heiter durch den Abend ging.