×

    Zulassung zur Kombi-Therapie

    Rückwirkend zum 01.01.2017 haben wir von unserem Federführer, der Deutschen Rentenversicherung Bayern Süd, die Zulassung zur Kombi-Therapie erhalten. In enger inhaltlicher und organisatorischer Abstimmung mit Suchtberatungsstellen/Fachambulanzen bietet die Johannesbad Fachklinik Furth im Wald eine kombinierte ambulant-stationäre Rehabilitation an. Wir kooperieren mit ambulanten Einrichtungen, die von der DRV für die Durchführung ambulanter Rehabilitationsleistungen für Abhängigkeitskranke anerkannt sind. In der Regel besteht die Kombinationsbehandlung aus einer ambulanten Vorbereitung, einem stationären Aufenthalt von etwa 8 Wochen sowie einer sich anschließenden ambulanten Phase über 6 Monate.